Gerätewagen Gefahrgut

Der Gerätewagen Gefahrgut (GW-G) ist ein Feuerwehrfahrzeug für den Einsatz bei Gefahrgutunfällen. Er führt neben den Geräten für die technische Hilfeleistung auch Schutzkleidung mit. Auf dem Fahrzeug befinden sich neben den nötigen Mittel die zur Durchführung von Sofortmaßnahmen bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen und Mineralölen erforderlich sind auch Geräte zur Beseitigung vorgenannter Stoffe und Messgeräte.

 




Technische Daten:


Funkrufname:  Florian Finnentrop 1/GW-G/1 (ehem. Florian Olpe 3/91/1)
Typ: Daimler Benz
Leistung:  76 PS
Gesamtgewicht: 3,5 Tonnen
Besatzung: 1:1 (Truppbesatzung)
Baujahr:   1989
Außerdienststellung: 2017
Atemschutzgeräte:  2 Pressluftatmer

Beladung /Sonderausstattung: