Home > News > Newsmeldung

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

In der heutigen Nacht haben sich drei Kameraden der Löschgruppe Bamenohl auf den Weg zum Entwicklungs- und Fertigungszentrum der Firma Rosenbauer in Luckenwalde bei Berlin gemacht. Für die Beladung des neuen Fahrzeugs vom Typ LF20 muss die Firma vor Ort einige Ausstattungsteile vermessen, um diese entsprechend mit passenden Halterungen verlasten zu können. Deshalb wurde am gestrigen Tage ein Teil der Beladung des Tanklöschfahrzeugs und des Gerätewagens-Gefahrgut zu Transportzwecken auf dem Schlauchwagen deponiert. Somit wurde ein weiterer Schritt zur planmäßigen Auslieferung des neuen Fahrzeugs in die Wege geleitet.










Kurze Pause für die Fahrzeugpflege

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:00:00 18.05.2017